Aktuelles

05.10.2016 - WinfriedLaube

»Rückmeldungen

 

Werner Schnaidt am 25.09.:

"Die Atmosphäre in Hirschau ist immer super"

 

Bernd Gugel am 27.09.:

"Respekt, der Spitzberglauf ist nicht unanstrengend aber auch wirklich schön. Überhaupt der Spitzberg. Ein Traumberg vor der Haustür."

 

Daniel Soffel am 27.09.:

"Eine meiner Lieblingsstrecken"

 



05.10.2016 - WinfriedLaube

»Pressebericht Schwäbisches Tagblatt von Mo. 26.09.



05.10.2016 - WinfriedLaube

»Pressebericht Schwäbisches Tagblatt von Freitag 23.09.

 

 



29.09.2016 - Wolfpack

»Ergebnisse Spitzberglauf 2015

Hauptlauf 
Wertung Hauptlauf

Hobbylauf 
Wertung Hobbylauf

Walking 
Teilnehmer Walking

Jugendlauf 
Wertung Jugendlauf

Kinderlauf 
Wertung Kinderlauf

Kinderlauf 
Wertung Zwergenlauf



28.06.2016 - WinfriedLaube

»Nachlese 22. Hirschauer Spitzberglauf 2015

Bei herrlichem sonnigen Frühherbstwetter haben wir unseren 22. Spitzberglauf am Sonntag 27. September 2015 wieder erfolgreich und zum Glück ohne nennenswerte Zwischenfälle durchführen können. Knapp 500 aktive Teilnehmer/-innen waren bei uns am Start. Die Jüngsten im Zwergenlauf zählten mal eben 3 Jahre, der Älteste im Hauptlauf 76 Jahre.

weiterlesen »


14.01.2015 - Stephan

»Nachlese Spitzberglauf 2014

Trotz vieler zeitgleicher regionaler und auch überregionaler Konkurrenzveranstaltungen fand unser Spitzberglauf - nicht zuletzt begünstigt durch das sonnige Frühherbstwetter - auch in diesem Jahr wieder regen Zuspruch, wenngleich es im Vergleich zum Vorjahr doch etwas weniger Teilnehmer im Hauptlauf waren. Möglicherweise mochten sich einige Athleten nur eine Woche nach dem Tübinger Stadtlauf oder gar einen Tag nach den BaWü Straßenlaufmeisterschaften in Eschbach nicht gleich schon wieder einen noch dazu anspruchsvollen Lauf zumuten. Umso mehr freuen wir uns natürlich über die positive Resonanz bei unseren teilnehmenden Läuferinnen und Läufern sowie Walkerinnen und Walkern ob des reibungslosen Ablaufs und der familiären Atmosphäre hier in Hirschau. Allen sei auch an dieser Stelle nochmal herzlich gedankt, die uns unterstützt haben durch ihre Teilnahme, aktive Mithilfe und/oder auch Kuchenspenden, insbesondere auch unserer Supermarion für ihre beschwingte Aufwärmgymnastik, den Stakkato-Trommlern oben am Sattel sowie natürlich unseren Sponsoren.

weiterlesen »